Anzeige

Johann Gottfried Seume über Gesang

Wo man singet, laß dich ruhig nieder,
ohne Furcht, was man im Lande glaubt!
Wo man singet, wird kein Mensch beraubt.
Bösewichter haben keine Lieder.
Die Gesänge
Zitat von Johann Gottfried Seume
Johann Gottfried Seume
deutscher Schriftsteller
* 29.01.1763, † 13.06.1810
Anzeige