Anzeige

Johann Nepomuk Vogl über Frömmigkeit

Ein frommes Weib ist des Lebens Heil
Man findet es aber selten feil.
»Fruchtkörner«. Johann Nepomuk Vogl, Verlag M. Chr. Udolph, Wien 1830, Zweites Hundert, Nr. 15
Zitat von Johann Nepomuk Vogl
Johann Nepomuk Vogl
österreichischer Schriftsteller, Lyriker und Publizist
* 07.02.1802, † 16.11.1866
Anzeige