Anzeige

Johann Peter Eckermann über Dichtung

Mir sind daher immer die Gelehrten höchst seltsam vorgekommen, welche die Meinung zu haben scheinen, das Dichten geschehe nicht vom Leben zum Gedicht, sondern vom Buch zum Gedicht. Sie sagen immer: Das hat er dorther und das dort! Finden sie zum Beispiel beim Shakespeare Stellen, die bei den Alten auch vorkommen, so soll er es auch von den Alten haben!
zu Goethe, 18. 1. 1825
Zitat von Johann Peter Eckermann
Johann Peter Eckermann
deutscher Schriftsteller
* 21.09.1792, † 03.12.1854
Anzeige