Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe über Ehekrise

Unbequem mag es manchmal sein, das glaub ich wohl, und das ist eben recht. verheiratet, das wir oft gerne los sein möchten, weil es unbequemer ist, als uns je ein Mann oder eine Frau werden könnte?
Wahlverwandtschaften I, 9
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
deutscher Dichter
* 28.08.1749, † 22.03.1832
Anzeige