Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe über Ende der Liebe

Wer gesteht sich frei,
daß diese Liebe nun die letzte sei,
daß sich kein Auge mehr mit froher Glut
zu unserm wendet, kein erregtes Blut,
das überraschtem Herzen leicht entqoll,
verrätrisch mehr die Wange färben soll,
daß kein Begegnen möglich, das entzückt,
kein Wiedersehn zu hoffen, das beglückt?
Epilog zu "Essex"
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
deutscher Dichter
* 28.08.1749, † 22.03.1832
Anzeige