Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe über Lesen

Liest doch nur jeder
aus dem Buch sich heraus, und ist er gewaltig, so liest er
in das Buch sich hinein, amalgamiert sich das Fremde.
Ganz vergebens strebst du daher, durch Schriften des Menschen
schon entschiedenen Hang und seine Neigung zu wenden,
aber bestärken kannst du ihn wohl in seiner Gesinnung.
Erste Epistel
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
deutscher Dichter
* 28.08.1749, † 22.03.1832
Anzeige