Anzeige

Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi über Bescheidenheit

Bescheidenheit wird häufig als Schwäche und Unentschlossenheit angesehen; doch sobald die Erfahrung den Menschen zeigt, dass sie sich geirrt haben, verleiht Bescheidenheit neuen Reiz und neue Stärke und flößt neuen Respekt ein.
Tagebücher, 1853
Zitat von Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
russischer Schriftsteller
* 09.09.1828, † 20.11.1910
Anzeige