Anzeige

Leopold von Ranke über Gesetz

Eben darum sind die Gesetze ein menschliches, nicht ein göttliches Institut, damit sie, sobald es notwendig geworden, sobald das Leben einen andern Gang genommen hat, demgemäß verändert werden können.
Über die Zeiten Ferdinands I. und Maximilians II.
Zitat von Leopold von Ranke
Leopold von Ranke
deutscher Historiker
* 21.12.1795, † 23.05.1886

Weitere Zitate

Anzeige