Anzeige

Ludwig Christoph Heinrich Hölty über Redlichkeit

Üb' immer Treu und Redlichkeit
bis an dein kühles Grab
und weiche keinen Finger breit
von Gottes Wegen ab!
Gedicht: Der alte Landmann an seinen Sohn. Als Lied mit Melodie von Wolfgang Amadeus Mozart auf lieder-archiv.de
Zitat von Ludwig Christoph Heinrich Hölty
Ludwig Christoph Heinrich Hölty
deutscher Schriftsteller
* 21.12.1748, † 01.09.1776

Weitere Zitate

Anzeige