Anzeige

Max Frisch über Tod

Das Bewußtsein unserer Sterblichkeit ist ein köstliches Geschenk, nicht die Sterblichkeit allein, die wir mit den Molchen teilen, sondern unser Bewußtsein davon. Das macht unser Dasein erst menschlich.
Tagebuch
Zitat von Max Frisch
Max Frisch
schweizerischer Schriftsteller
* 15.05.1911, † 04.04.1991

Weitere Zitate

Anzeige