Anzeige

Abstieg Zitate

6 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Abstieg

  • Das einzige Zeitgemäße am Bergsteigen ist der Abstieg. In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Freiwillig abzusteigen ist nicht peinlich, wenn sich die Zuschauer nur überzeugen lassen, dass es freiwillig geschieht; stürzen aber ist bitter, zumal ein Sturz stets vom Beifall der Untenstehenden begleitet wird.

  • Heute was, morgen Aas.

  • Heut auf dem Thron und morgen im Kot.

  • Es kommt niemand gern vom Pferd auf den Esel.

  • Es gibt so viele Leute, die nach oben steigen wollen, dass es allezeit leicht ist, abzusteigen.

Anzeige