Anzeige

Clemens Brentano über Dichtung

Was reif in diesen Zeilen steht,
was lächelnd winkt und sinnend fleht,
das soll kein Kind betrüben;
die Einfalt hat es ausgesät,
die Schwermut hat hindurchgeweht,
die Sehnsucht hat's getrieben.
Eingang
Zitat von Clemens Brentano
Clemens Brentano
deutscher Dichter
* 08.09.1778, † 28.07.1842

Weitere Zitate

Anzeige