Anzeige

Clemens Brentano über Frömmigkeit

Als hohe in sich selbst verwandte Mächte
in heilger Ordnung bildend sich gereiht,
entzündete im wechselnden Geschlechte
die Liebe lebende Beweglichkeit
und ward im Beten tief geheimer Nächte
dem Menschen jene Fremde eingeweiht.
Ein stilles Heimweh ist mit dir geboren,
hast du gleich früh den Wanderstab verloren.
Heimweh
Zitat von Clemens Brentano
Clemens Brentano
deutscher Dichter
* 08.09.1778, † 28.07.1842
Anzeige