Anzeige

Friedrich Freiherr von Logau über Feindschaft

Wer ist Feind? Der mir nicht gönnet,
was mir Gott und Glücke schenkt,
der bei Tag und Nachte sinnet,
wie er Herz und Sinn mir kränkt,
der nach meinem Leben trachtet,
der nach meiner Wohlfahrt strebt.
O, wird der für Feind geachtet,
so ist Feind, wer immer lebt.
Feind
Zitat von Friedrich Freiherr von Logau
Friedrich Freiherr von Logau
deutscher Schriftsteller
* Juni 1604, † 24.07.1655
Anzeige