Anzeige

Friedrich Freiherr von Logau über Reichtum

Wo der Geldsack ist daheim, ist die Kunst verreiset.
Selten daß sich Wissenschaft, wo viel Reichtum, weiset.
Ob nun gleich ein goldnes Tuch kann den Esel decken,
sieht man ihn doch immerzu noch die Ohren recken.
Reich und grob
Zitat von Friedrich Freiherr von Logau
Friedrich Freiherr von Logau
deutscher Schriftsteller
* Juni 1604, † 24.07.1655
Anzeige