Anzeige

Joachim Gauck über Sehnsucht

Sehnsucht, meine Lieben, ist keine Endstation – niemals für jemanden, der das Leben und die Menschen liebt. Sehnsucht ist eine der großen Reserven, die wir Menschen in uns tragen. Sie lässt uns harte Zeiten überstehen, weil sie in uns etwas antreibt, das stärker ist als alle Furcht und Angst, die uns niederdrückt.
Rede zur Preisverleihung im Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik, Schloss Bellevue, 4. Juni 2012
Zitat von Joachim Gauck
Joachim Gauck
deutscher protestantischer Pfarrer;
Mitbegründer des Neuen Forums und Vorsitzender der Vereinigung "Gegen Vergessen – Für Demokratie" und erster Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. Elfter Bundespräsident
* 24.01.1940

Weitere Zitate

Anzeige