Anzeige

Ludwig Feuerbach über Beleidigung

Wer nicht, wenn auch unabsichtlich, beleidigen oder verletzen will, dem fehlt alle Energie, alle Tatkraft. Man kann keinen Fuß bewegen, ohne Wesen zu zertreten, keinen Tropfen Wasser genießen, ohne Infusorien zu verschlucken.
Das Wesen der Religion I
Zitat von Ludwig Feuerbach
Ludwig Feuerbach
deutscher Philosoph
* 28.07.1804, † 13.09.1872

Weitere Zitate

Anzeige