Anzeige

NN über Menschenführung

Wen das höchste Gelingen seines Vorhabens nicht verwirrt macht und wen ebenso eine zeitweilige Notlage nicht verwirrt macht, wer vielmehr Lust und Leid sowie den mittleren Zustand ruhig hinnimmt, der Mann ist ein Führender.
Mabâbhârata 12
Zitat von NN
NN
Unbekannte Verfasser

Weitere Zitate

Anzeige