Anzeige

Otto Erich Hartleben

deutscher Schriftsteller (1864 - 1905)

5 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Lernet verachten / die Meute der Menschen! / Rein, für die Menschheit / schlage das Herz!

  • Gott ist die Welt - und Gott und ich sind du!

  • Das Brandmal aller Sklaven ist die Reue.

  • Verhüllter Schmerz ist heilig wie der Tod.

  • Je mehr du die Weiber durchschautest, desto weniger, Freund, wirst du verstehen - das Weib.

Anzeige