Anzeige

Theodor Herzl über Herrschen

Über Lakaien herrschen, welch ein geringer Traum! Nein, mächtig ist, wer den Herren gebietet.
Das Palais Bourbon, Bilder aus d. franz. Parlament, Leipzig 1895
Zitat von Theodor Herzl
Theodor Herzl
österreichisch-ungarischer Schriftsteller, Publizist, Journalist und zionistischer Politiker
* 02.05.1860, † 03.07.1904

Weitere Zitate

Anzeige