Anzeige

William Shakespeare über Ehemann

Kein Wesen gibt's, das nicht gebunden wär',
sei's auf der Erde, sei's in Luft und Meer.
Tier, Fisch und Vogel folgt als seinem König
dem Manne stets und ist ihm untertänig.
Den Menschen, göttlicher, den Weltgebieter,
der weiten Erd' und wilden Fluren Hüter,
dem sein Verstand und seines Wissens Kraft
den Vorrang über Fisch und Vogel schafft,
verehrt das Weib als machtbegabten Herrn:
Drum dien' auch du, und folg ihm treu und gern!
Die Komödie der Irrungen II, 1. (Luciana)
Zitat von William Shakespeare
William Shakespeare
englischer Dichter und Dramatiker
* 23.04.1564, † 23.04.1616

Weitere Zitate

Anzeige