Anzeige

William Shakespeare über Ruhm

Tausend Söhne hat die Ruhmbegier,
und einer drängt den andern. Gibt du Raum,
lenkst du zur Seit' und weichst vom gradsten Weg,
gleich eingetretener Flut stürzt alles vor und läßt dich weit zurück.
Oder du fällst, ein edles Roß, im Vorkampf
und liegst als Damm für den verworfnen Troß,
zerstampft und überrannt.
Troilus und Cressida III, 3. (Ulysses)
Zitat von William Shakespeare
William Shakespeare
englischer Dichter und Dramatiker
* 23.04.1564, † 23.04.1616

Weitere Zitate

Anzeige