Anzeige

Ethik Zitate

5 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Ethik

  • Wir sind einer radikalen Abwehr von unserem einstigen Ethos erlegen. Was vormals natürlich war, nämlich die Beziehung des Menschen zu seiner Umgebung, zur Natur, zum Urerkennbaren - wir nennen es Gott -, zu unserer eigenen Kultur, zu dem, was uns mitgegeben wurde an Intelligenz und Kreativität, ist durch Unnatürliches so gründlich ersetzt worden, daß wir den Unterschied zwischen dem Echten und dem Falschen nicht mehr sehen.

  • Es gibt keine Heilslehre, keine Ideologie, keine Wissenschaft, keine Partei, die dem einzelnen Güte, Hilfsbereitschaft, Toleranz, und was dergleichen mehr ist, sichern helfen. Unverfälschliches ethisches Verhalten ist und bleibt eine Eigenschaft der Zivilcourage, ist kein Phänomen des gesellschaftlichen Durchschnitts.

  • Politik, Demokratie und Marktwirtschaft können ohne einen Bodensatz von Ethik letzten Endes nicht existieren.

  • Helft eine Gesinnungsethik zu vermeiden, die als Theorie keinen Bezug zum wirklichen Leben hat.

  • Moderne Ethik: Erst das Fressen, dann nie Moral.

Anzeige