TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

Menschenrechte Zitate

5 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Menschenrechte

  • Eine Gesellschaft, die die Menschenrechte nicht respektiert blockiert sich selbst.

  • Wir dürfen Menschenrechtsverletzungen nicht verschweigen, nur um die Atmosphäre eines politischen Gesprächs zu er­leichtern. Aber es geht nicht darum, sich moralisch zu entrüsten oder ideologische Fronten zu pflegen, die nur abgrenzen. Es gilt, unseren Grundsätzen mit Vernunft und Humanität zu dienen

  • Es gibt kein Grundrecht auf ein besseres Leben, nur ein Grundrecht auf Sicherheit und Menschenwürde.

  • Menschenrechte sind universell, ihre Sprache wird überall verstanden – jedenfalls von den Unterdrückten: in Asien wie in Europa, in Amerika wie in Afrika. Weltweit erwachen Menschen und fordern ihre Rechte ein – selbst dann, wenn noch nicht Tausende auf der Straße sind und, wie damals bei uns in Ostdeutschland, mit dem Ruf "Wir sind das Volk!" ihre Rechte einfordern können.

  • Wir kämpfen für die Menschenrechte, für ein politisches System, in dem die Menschen die Freiheit haben, sich für eine Ideologie ihrer Wahl zu entscheiden.

Anzeige