Anzeige

Schadenfreude Zitate

9 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Schadenfreude

  • Jedoch ist, Neid zu empfinden, menschlich, Schadenfreude zu genießen, teuflisch.

  • "Die reinste Freude ist die Schadenfreude." Ihr lachet über dies verruchte Wort? Ihr solltet alle Tränen eurer Seele weinen, daß es ausgesprochen werden konnte!

  • Fremdes Unglück ist zuweilen ein Fest.

  • Wenn die Menschen recht schlecht werden, haben sie keinen Anteil mehr als die Schadenfreude.

  • In dem Unglück unserer besten Freunde werden wir immer etwas finden was uns nicht mißfällt.

  • Es gibt wenige Dinge, welche so sicher die Leute in gute Laune versetzen, wie wenn man ihnen ein beträchtliches Unglück, davon man kürzlich betroffen worden, erzählt.

  • Nichts ist komischer als das Unglück (natürlich anderer).

  • Der Mensch ist nun einmal zur Freude geboren! Kann er sich nicht über seine eigene Schönheit freuen, so freut er sich gewiß über die Häßlichkeit der anderen.

  • Für die Schadenfreude ist die Freude zu schade.

Anzeige