TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

Anarchie Zitate

10 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Anarchie

  • Ich wünschte, die Menschheit könnte sich eine Anarchie leisten. Sie kann es nicht, leider. Vergessen wir aber nie das Ideal: so viel Anarchie wie möglich.

  • Gerät ein Staat in Anarchie, sogleich tun sich verwegene, kühne, sittenverachtende Menschen hervor, augenblicklich gewaltsam wirkend, bis zum Entsetzen alle Mäßigung verbannend.

  • Wie können die Anarchisten nur die Schädlichkeit der Gewalt nicht erkennen?

  • Was Gut und Böse anbelangt, sind alle Regierungen gleich. Das beste Ideal ist die Anarchie.

  • Anarchisten sind objektiv die besten Helfer der Reaktionäre. Vielleicht wollen sie das sogar sein.

  • Wahrhafte Anarchie ist das Zeugungselement der Religion. Aus der Vernichtung alles Positiven hebt sie ihr glorreiches Haupt als neue Weltstifterin empor.

  • Anarchie wäre der wünschenswerte Zustand, wenn die Menschen Maschinen oder Götter wären. Aber dann müsste sie nicht erst gepredigt werden. Sie wäre eben da.

  • Die Anarchisten sind völlig im Recht, nur nicht in der Frage der Gewalt. Eine erstaunliche Geistesverwirrung.

  • Eine Nacht der Anarchie verursacht mehr Schaden als 100 Jahre von Tyrannei.

  • Anarchie ist Ordnung ohne Herrschaft.

Anzeige