Anzeige

Bedrohung Zitate

4 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Bedrohung

  • Hannibal (ist) vor den Toren!

  • Dein Glück ist immer möglich, / Wenn du’s zu finden weißt.

  • Nicht die Atomwaffen der Mächtigen bedrohen unser Leben, sondern ihre nicht gelebte Freude. Nicht die Chemiewaffen der Nationen gefährden unser Sein, sondern ihre nicht gelebte Sanftheit. Nicht Viren und Bakterien der Diktatoren werden töten, sondern tödlich ist die nicht gelebte Liebe.

  • Es ist ja das große Glück, den Wurm dann zu spüren, wenn er noch vernichtet werden kann.

Anzeige