Anzeige

Joachim Becker

deutscher Politiker (SPD) (1942 - )

5 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Die lähmende Überforderung durch die öffentliche Hand muß ein Ende haben. Den Bürgern muß endlich abgewöhnt werden, vom Staat etwas für nichts zu verlangen.

  • Politische Fehler sind verzeihlich, ungebügelte Hosen nicht.

  • Was ist bei Wahlen wichtig für den Bürger? Das Wichtigste ist, daß er eine handlungsfähige Regierung erhält.

  • Das Volk braucht verläßliche und zur Entscheidung fähige Regierungen und wirkungsvolle Oppositionspolitiker.

  • Wer Wahlen nicht verlieren kann, der verliert seine Freiheit.

Anzeige