TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen

Ausgewählte Zitate, Sprüche & Aphorismen

Anzeige
  • Dass die Wölfe nach Freiheit schreien, ist begreiflich; wenn die Schaafe in ihr Geschrei einstimmen, so beweisen sie damit nur, dass sie Schaafe sind.

  • Immer wenn Menschen aus ihrem Wertesystem herausgerissen werden, sind sie besonders anfällig für neue Ideen.

  • Alle Tiere wissen es, nur der Mensch nicht, dass das höchste Ziel die Freude ist.

  • Freundschaft das ist, / wenn dir jemand Wasser einlässt / in die Badewanne, / wenns dir / dreckig geht.

  • Politik muss nicht humorlos sein. Aber Politik ist keine Unterhaltung, denn es geht um die Res Publica und die ist eine sehr ernsthafte Veranstaltung.

  • Eine Religion, welche nicht oder nicht mehr fähig ist, sich auf die Höhe der erworbenen Wissenschaft zu erheben, ist eine tote Religion.

  • Man liebt einen Menschen nicht wegen seiner Stärke, sondern wegen seiner Schwächen.

  • Die Klugheit ist sehr geeignet, zu bewahren, was man besitzt, doch allein die Kühnheit versteht zu erwerben.

  • Man soll die Männer so nehmen, wie sie sind, und die Frauen, wie sie sein möchten.

  • Alles, was uns wirklich nützt, ist für wenig Geld zu haben. Nur das Überflüssige kostet viel.