Anzeige

Gedankensplitter von NN

33 Gedankensplitter - Denkanstöße - Glossen

  • Die 3 größten Verluste in Casinos

    Der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen meint NN

    Viele Musiker und Schriftsteller hatten eine ungesunde Leidenschaft für das Spiel, lange bevor die Spielautomaten und Casimba Online Casino erschienen sind. Es ist erstaunlich, wie viele großartige Schriftsteller sich beim Anblick eines Kartentisches oder Roulettes nicht beherrschen konnten. Alexander Puschkin Wir kennen Alexander Puschkin als einen großen russischen Dichter, und für die Moskauer Polizei war er ein Glücksspieler, der seine Freizeit in Casinos verbrachte, denen... »

  • Egoismus im Angesicht der Coronavirus-Pandemie

    Eine Gemeinschaft braucht das Individuum, meint NN

    Trotz vieler mahnender Worte und Erinnerungen daran, doch bitte Rücksicht auf seine Mitmenschen zu nehmen, sehen sich viele vermehrt in Supermärkten mit leeren Regalen und Tiefkühltruhen konfrontiert. In Krisensituationen ist es wichtiger denn je, gemeinschaftlich an einem Strang zu ziehen. Wie kommt es also, dass viele Menschen diesen Teamgeist verlernt zu haben scheinen? Einer für alle, alle für einen So lautet das Nationalmotto der Schweiz. Das Zitat selbst stammt aus dem bekannten... »

  • Zitate und Sprüche richtig verwenden

    Verbales Fingerspitzengefühl ist wichtig, meint NN

    Doch wer zu schnell handelt, kann in einem Fettnäpfchen landen. Viele Fallstricke lauern bei der Verwendung. Manche Sprüche sind zweideutig und könnten unter Umständen falsch verstanden werden. Der Schuss geht dann nach hinten los. Daher sollte bei der Verwendung zuvor immer ein gewisser Bedacht erfolgen, damit am Ende der Glückwunsch oder die Formulierung nicht zum Fehlschuss werden. Mächtige Werkzeuge Das Wort ist mächtiger als jedes Schwert, als jede Bombe. Das beobachten wir vor... »

  • So tauschen Sie Euro In Bitcoins um

    Tipps zum Umgang mit Bitcoin von NN

    Diese Seiten stellen ihren registrierten Usern eine Plattform zur Verfügung, von der aus es möglich ist, Bitcoins bei anderen Usern zum jeweiligen Marktpreis zu kaufen bzw. zu verkaufen, teilweise sogar von Angesicht zu Angesicht, im Tausch gegen legale Währungen wie Euro und Dollar. Die Registrierung neuer User braucht etwas Zeit, ist aber zuverlässig und die Transaktionen sind in fast allen Seiten bei vielen Dienstleistungen garantiert, was Betrug zum Schaden von Käufern und Verkäufern... »

  • Wie das Internet 2020 die Art und Weise verändert wie wir investieren

    Ein Ausblick von NN

    Denn auch wenn das Internet wie berühmte Zitate nun stabil steht und nicht wesentlich schneller wird, so ist es aktuell doch insbesondere das Datennetz das immer schneller wird. So kommt es, dass man dank modernster Smartphones immer und überall in Sekundenschnelle mit der ganzen Welt verbunden ist. Wie das die Art und Weise unserer Investitionen verändert, erklären wir Ihnen in diesem Artikel. Informationen beschaffen Eine wesentliche Arbeit, die man vor jedem Investment zu erledigen... »

  • Neue Regelungen für den deutschen Glücksspielmarkt

    Auch Spielen braucht Regeln meint NN

    Bisher war dies lediglich Anbietern mit Sitz in Schleswig Holstein unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt, sodass die deutschen Spieler auf ausländische Online Casinos zurückgreifen mussten. Die Spieler selbst befanden sich hierbei zwar stets auf der legalen Seite, die Online Anbieter mussten hierfür aber eine rechtliche Grauzone ausnutzen. Für die Umsetzung der neuen Regelungen und Lizenzen wird eine neue unabhängige Behörde ins Leben gerufen werden. Bislang ist allerdings noch nicht... »

  • Kostenlos arbeiten: Wieso es Leistungen nicht umsonst geben sollte

    Alles hat seinen Preis meint NN

    Lohn durch Leistung Wer arbeitet, der möchte dafür entlohnt werden. Dieses Prinzip gilt unter den Menschen seit jeher. Hat man damals noch Waren getauscht, geht es heute zumeist um Geld. Schließlich fragen Sie Ihren Bäcker auch nicht, ob Sie die Brötchen heute umsonst mitnehmen dürfen. Ähnlich sieht es mit freiberuflichen Tätigkeiten aus: Kostenlos arbeiten widerspricht dem Prinzip von Leistung gegen Lohn, obgleich Ihre Arbeit Zeit in Anspruch nimmt und entsprecht zu vergüten... »

  • Casino – verschiedene Anschauungen zum Thema

    Gedanken zum Spielen von NN

    Abb. 1: Das Glücksspiel ist von jeher ein kontrovers diskutiertes Thema. Die einen verteufeln es, für die anderen ist es ein netter Zeitvertreib mit großem Spaßfaktor und wieder andere betrachten es mit Logik und Verstand (Pixabay, ASchuehlein, CC0 Public Domain) Wenn jemand nur gelegentlich spielt und mit geringen Einsätzen, dann ist es lediglich ein Zeitvertreib. Es gibt allerdings auch Menschen, die durch das Glücksspiel Schaden nehmen, die sich persönlich oder finanziell ruinieren.... »

  • Glück und Glaube: Anbieter von Glücksspielen fesseln seit jeher

    Faszination Spielen. Von NN

    Abb. 1: Die frühen Verbote des Glücksspiels forderten die Kreativität heraus. Schon vor Jahrhunderten übten Glücksspiele eine magische Wirkung aus und wurden nicht selten illegal in Hinterzimmern angeboten (pixabay.com, piro4d, CC0 Creative Commons) Glaube an Glück zieht Glück an Tatsächlich ist es so, dass alleine der Glaube an das Glück schon das Glück anzieht. Wir kennen den Mechanismus aus der selbsterfüllenden Prophezeiung. Danach tritt das ein, was man sich selbst... »

  • Pech in der Liebe, Glück bei Sportwetten – stimmt das?

    Ein Sprichwort unter der Lupe. Von NN

    Abb. 1: Wenn es in der Liebe nicht so läuft, sollte man sein Glück versuchen - stimmt das wirklich? (Bildquelle: Mayur Gala / Unsplash.com) Warum sollten diejenigen, die gerade von ihrem Partner verlassen wurden, ausgerechnet Glück bei Sportwetten haben? Oder ist das Sprichwort eventuell der Häufigkeit geschuldet, mit der sich Zurückgebliebene dem Spiel hingeben? Dieser Artikel schaut sich das Thema einmal genauer an und erklärt, was es mit dem korrekten und dem abgewandelten Zitat auf... »

  • Bitcoin Mining für Anfänger

    Wie man Bitcoins schürft, erklärt NN

    Bitcoin-Mining-Geräte zulegen! Die alten Tage, wo man noch mit herkömmlichen Computern Bitcoins schürfen konnte, sind längst vorbei. Oder auch nicht. Bitcoins durch Mining zu gewinnen ist ohnehin keine einfache Aufgabe und kann nicht von einem einzelnen Computer alleine gelöst werden. Sie brauchen ASIC-Chips bzw. anwendungsspezifisch integrierte Schaltungen, die weniger Energie verbrauchen und dafür schnell und günstig sind. Auch wenn deren Herstellung zeitaufwändig ist, sind Leistung... »

  • Die Zukunft des Online-Bezahlens

    Zum Bezahlen braucht es kein Geld meint NN

    Das Ganze geht soweit, dass es teilweise schon Läden gibt, in denen man überhaupt nicht mehr mit Bargeld bezahlen kann und zum Zahlen deshalb nur noch die Kartenzahlung oder eine der vielen neuen Online Bezahldienste zur Verfügung stehen. Da merkt man schnell, dass auch hier Deutschland etwas hinterherhinkt, wo man sich fortschrittlich vorkommt, wenn man mit der Karte zahlt. Denn die Technik ist schon viel weiter und andere Methoden werden schon bald den Markt dominieren. Im Bereich des... »

  • Warum spielen Menschen Online Spiele?

    Online spielen ist Teil unserer Kultur meint NN

    Mit der rasend schneller und besser werdenden Technik kommen natürlich auch laufend neue gute Spiele auf den Markt und es kaum noch ein Spiel, dass nicht auch über einen Mehrspieler-Modus über das Internet gespielt werden könnte. Ganz im Gegenteil – es gibt zahlreiche Spiele, die ausschließlich Online gespielt werden können und das wird von Menschen der unterschiedlichsten Altersklassen natürlich auch genutzt. Wenn man sich anschaut, wieviele Menschen täglich Stunden in Online Spielen... »

  • Der Postle Skandal: Betrug im Glücksspiel oder nicht?

    Glück im Spiel muss Glücksache bleiben, meint NN

    Abb. 1: Betrug beim Poker? Noch ist nicht raus, wie der Postle-Skandal letztlich ausgeht. Doch es gibt einige Ungereimheiten. Um was geht es? Im Mittelpunkt steht der international bis dato eher unbekannte Poker Profi Mike Postle. In der Poker Hall des Stones Casino ist es für den Spieler extrem gut gelaufen. Postle gewann hier Hände, die andere Pokerspieler so mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht gespielt hätten. Was den Stein ins Rollen brachte, sind Live Streams von den Spieltischen, an... »

  • Weltliteratur in finanzieller Hinsicht

    Wenn Mephisto Geld schöpft. Von NN

    Sie verwenden Tarot, um einen Blick in ihre finanzielle Zukunft zu machen, halten Rituale ab, um Geld anzulocken usw. Natürlich müssen Sie etwas essen und das Wohl Ihrer Familie gewährleisten. Aber manchmal ersetzt Geld alles im Leben. Es ist beängstigend, sich vorzustellen, wie viele Krankheiten in unserem Leben es mit sich bringen kann. Wir lasen die Weltliteratur noch einmal durch, haben altes Geld in neues umgerechnet und dabei auch versucht zu verstehen, was uns Abenteuer kosten... »

  • Wie Big Data die Spieleindustrie revolutioniert

    Die Welt verändert sich, meint NN

    Unserem Zeitalter wurden schon viele Namen gegeben und es lässt sich nicht mehr eindeutig beantworten, welcher der Namen am zutreffendsten ist. Die wichtigsten Vorschläge lauten: »Mobilitätsgesellschaft«, »Digitales Zeitalter«, »Zeitalter der Robotik«, »Dienstleistungsära«, »Wissenszeitalter«, usw. Wenn Sie über die Vorschläge nachdenken werden Sie schnell merken, dass an allen etwas dran ist und nicht endgültig gesagt werden kann, welche Bezeichnung nun am gültigsten ist. Im... »

  • Könnte der Euro eine echte Weltwährung werden?

    Finanzpolitische Gedankenspiele von NN

    Die Europäische Kommission geht wie die meisten europäischen Entscheidungsträger davon aus, dass die Eurozone davon profitieren würde, wenn der Euro eine globalere Rolle spielen würde. Das ist aber nicht unbedingt wahr. Ein solcher Vorteil beruht angeblich auf der weit verbreiteten Verwendung von Euro-Banknoten außerhalb des Währungsraums. Die Realwirtschaft untersucht, wie der Euro die Dominanz des Dollars als internationale Währung in Frage stellen kann und wie die Umstellung auf den... »

  • Geld in der schöngeistigen Literatur

    Regiert das Geld die Welt fragt NN

    Jetzt hängt alles vom Geld ab. Wir sehen andere Ziele im Leben einfach nicht mehr. Wir arbeiten für Geld und tatsächlich für das Überleben, denn ohne Geld ist das nicht möglich. Wir entwickeln neue Währungen wie Kryptogeld und Handelsroboter wie Bitcoin Superstar, um noch mehr Geld zu verdienen. Geld hat unser Leben versklavt. Die Menschen haben die wahren Werte vergessen. Jetzt können Sie alles kaufen: Liebe, Gesundheit, Treue und sogar das Leben. Wir selbst bemerken nicht, dass unser... »

  • Was ist die digitale Ökonomie und wie steht Deutschland hier da?

    Gedanken über den technischen Fortschritt von NN

    Wir zeigen Ihnen im Folgenden, was es mit der digitalen Ökonomie auf sich hat, welche Beschäftigungsmöglichkeiten sie schafft und was noch von ihr zu erwarten ist. Veränderung bestehender Wirtschaftszweige? In sehr vielen Bereichen haben Computer und Digitale Systeme Einzug erhalten und brauche nun geschultes Personal, welches diese bedient und weiterentwickelt. In Schreinereien gibt es nicht mehr nur Sägen, Hobel und Leim – sondern auch CNC-Fräsen, welche programmiert werden müssen... »

  • Die Welt ändert sich. Aber immer zum Besten?

    Veränderungen bringen neue Herausforderungen meint NN

    Überall herrscht Unsicherheit. Was morgen mit uns passiert oder was mit unseren Kindern passiert sind Fragen, die wir uns immer wieder stellen. Eines ist jedoch klar. Es ist nicht mehr möglich, so zu leben, wie wir bisher gelebt haben. Es scheint, dass jetzt das gesamte Lebensgefüge verändert werden muss. Die Entität muss neu gestaltet werden. Die Präsenz des Individuums, die soziale Struktur und die Regierungsführung müssen alle neu geplant werden. Technologien – Welche sind heute... »

Anzeige