Anzeige

Absicht Zitate

10 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Absicht

  • Man kann etwas wollen, was man nicht kann. Man kann auch etwas nicht wollen, weil man es eh nicht kann. Der Unterschied liegt dabei zumeist nicht im Wollen, sondern im Können und dem Alibi vor sich selbst, es mangels Können auch nicht zu wollen.

  • Absicht ist die Seele der Tat.

  • Der Wurf mag zuweilen nicht treffen, aber die Absicht verfehlt niemals ihr Ziel.

  • In der Moral zählt nur die Absicht, in der Kunst nur das Ergebnis.

  • Die Rechtheit der Absicht allein macht nicht schon den ganzen guten Willen.

  • Wär halb so leicht die Tat wie der Gedanke, wir hätten eine Welt voller Meisterstücke.

  • Das Ziel ist in der Verwirklichung das Letzte, das Erste aber in der Absicht der Vernunft.

  • Nicht jedes Mannes Absicht ist offenbar, und manches Mannes Absicht ist zu missdeuten.

  • Wer aus großen Absichten fehlgreift, / handelt immer lobenswürdiger, / als wer dasjenige tut, / was nur kleinen Absichten gemäß ist.

  • Wenn deine Absicht rein ist, kannst du auf dem Meer laufen.

Anzeige