Anzeige

Wahlen Zitate

9 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Wahlen

  • Stimmung sind noch keine Stimmen.

  • Bei Wahlen geht's um Mehrheiten, nicht um Wahrheiten.

  • Eine Partei, die Wahlen gewinnen will, muß eindeutige Positionen beziehen.

  • Wer keine Regierungsfähigkeit garantieren kann, ist nicht der Wahlsieger. Wir haben nicht gewonnen, obwohl wir die Stimmenmehrheit haben.

  • Was immer für Aufschrift die Parteien tragen, was immer für Schlachtruf von den Demagogen erschallt, die sie führen, man hat tatsächlich nur die Wahl zwischen der Plutokratie auf der einen und einer Horde lächerlicher Utopisten auf der anderen Seite.

  • Muss man jede Umfrage verstehen? Jedenfalls heißt Beliebtheit noch lange nicht, Wahlen zu gewinnen.

  • Ein Politiker braucht Zustimmung, und wenn man sie bekommt, gehört das zum Kick von Politik.

  • Wenn der Stimmzettel gesprochen hat, so hat die höchste Instanz gesprochen.

  • Es gibt viel zu viele Mundwerker statt politische Handwerker.

Anzeige