TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

Gottgefälligkeit Zitate

7 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Gottgefälligkeit

  • Es gibt Menschen, die sich lange Zeiten nur in Meditationen versenken. Dann gibt es Menschen, die unentwegt Gebete oder Mantras murmeln. Auch gibt es Menschen, die stundenlang die Kirchen und die Tempel füllen. Doch gibt es auch noch Menschen, die einfach da sind, wenn der Nächste sie so dringend braucht. Vielleicht sind diese Menschen dem Himmel in so mancher Stunde näher.

  • Sobald die Völker und die Menschen gottesfürchtiger werden, wird der Anfang besserer Zeiten sein.

  • Keiner vergesse über der Weltpolitik die Gottespolitik, damit er Frieden behalte.

  • Der Gottlose ist wie ein Wetter, das vorübergeht und nicht mehr ist; der Gerechte aber besteht ewiglich.

  • Wir wollen in der Freude nicht der Gottesfurcht vergessen und im Leid die Hoffnung niemals aufgeben.

  • Denn eine bekümmerte Seele ist Gott nahe, und Not führt zu dem, der geben und helfen kann, der aber wohl verachtet würde, wenn er immer und uneingeschränkt hülfe.

  • Wer wollte die Waffen gegen die Götter richten?

Anzeige