Anzeige

Ludwig Erhard

deutscher Politiker (CDU) (1897 - 1977)

6 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Ich habe in meinem Leben die Erfahrung gemacht, daß man mit kleinen Dingen allzu leicht scheitert, daß aber große Pläne von jener Faszination erfüllt sind, die auch die Menschen rührt und die schon einen Teil des Gelingens ausmacht.

  • Ein Kompromiß, das ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, daß jeder meint, er habe das größte Stück bekommen.

  • Immer wird es die Marktwirtschaft sein, die wegen ihrer hohen Leistungsergiebigkeit am besten geeignet ist, neben der Produktion von Waren auch Mittel zur Befriedigung geistiger und kultureller Bedürfnisse bereitzustellen.

  • Das Bemühen um ein stabiles Preisniveau steht an der Spitze der wirtschaftlichen Rangordnung. Auch eine nur leicht inflationäre Entwicklung ist so etwas wie eine entschädigungslose Enteignung zugunsten der Öffentlichen Hand.

  • Ich meine, daß der Markt an sich sozial ist, nicht daß er sozial gemacht werden muß.

  • Wenn's besser kommt als vorausgesagt, verzeiht man sogar dem falschen Propheten.

Anzeige