Anzeige

Prophet Zitate

8 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Prophet

  • Der Ruhm vieler Propheten beruht auf dem schlechten Gedächtnis ihrer Zuhörer.

  • Immer wenn es mir nicht gut geht und ich Mitleid mit meinem Gehirn empfinde, übermannt mich ein unwiderstehliches Verlangen, zu proklamieren. Dann ahne ich, aus welchen kümmerlichen Abgründen die Reformatoren, Propheten und Heilbringer emportauchen.

  • Es gilt kein Prophet in seinem Vaterland. Es gilt aber der Pfennig nirgends mehr, als da er gemünzt ist.

  • Untergangspropheten, die vom Pessimismus leben – und gar nicht schlecht – empfinden jede Art von Zuversicht zwangsläufig als Existenzbedrohung.

  • Untergangspropheten, die vom Pessimismus leben – und gar nicht schlecht – empfinden jede Art von Zuversicht zwangsläufig als Existenzbedrohung.

  • Träume haben keine göttliche Natur und keine prophetische Kraft, sodern entstehen durch eindringliche Bilder.

  • Wenn's besser kommt als vorausgesagt, verzeiht man sogar dem falschen Propheten.

  • Allerheiligen geht vor Allerseelen, die Propheten haben den Himmel immer eher, als das Volk.

Anzeige