TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

Peter Bamm

deutscher Schriftsteller und Chirurg (1897 - 1975)

20 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Offenbar muss Europa immer erst in den Zustand äußerster Gefahr geraten, ehe es sich entschließt, das zu tun, was notwendig ist, um am Leben zu bleiben.

  • Optimisten haben gar keine Ahnung von den freudigen Überraschungen, die Pessimisten erleben.

  • Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet.

  • Einem Kameraden hilft man. Einem Kollegen mißtraut man. Mit einem Freunde ist man albern.

  • Jeder technische Gegenstand, der fertig ist, beginnt am Tage seiner Vollendung unmodern zu werden.

  • Albernheit ist eine Erholung von der Umwelt

  • Die Wahrheit ist unteilbar. Nur die Köpfe, in die sie nicht hineingeht, können gespalten werden.

  • Angeln ist die einzige Philosophie, von der man satt wird.

  • Das Spiel ist das einzige, was Männer wirklich ernst nehmen. Deshalb sind Spielregeln älter als alle Gesetze der Welt.

  • Früher rasierte man sich, wenn man Beethoven hören wollte, jetzt hört man Beethoven, wenn man sich rasieren will.

  • Die wenigsten Menschen kennen das Geheimnis, zu sich selbst höflich zu sein.

  • Ein Wunsch kann durch nichts mehr verlieren, als dadurch, daß er in Erfüllung geht

  • Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

  • Was der liebe Gott vom Gelde hält, kann man an den Leuten sehen, denen er es gibt.

  • Das Merkmal einer echten Gaunerei ist, daß der Gesellschaft auf eine unmoralische Weise eine moralische Lehre erteilt wird.

  • Die Albernheit ist der Prüfstein der Freundschaft sowohl als der Liebe.

  • Früher rasierte man sich, wenn man Beethoven hören wollte, jetzt hört man Beethoven, wenn man sich rasieren will.

  • Wenn man jung ist, neigt man zu einer Großmut, von der man im Alter einsieht, wie wenig sie der Welt bedeutet.

  • Das ist der Vorteil des Schriftstellers: Wenn man etwas loswerden will, schreibt man ein Buch.

  • Frauen sind erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich alles erinnern.

Anzeige