Anzeige

Wolfgang Herbst

deutscher Schriftsteller (1925 - )

6 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Persönlichkeit ist, was übrigbleibt, wenn man Ämter, Orden und Titel von einer Person abzieht.

  • Anpassung ist die Stärke des Schwachen.

  • Ärger ist die Unfähigkeit, Wut in Aktion umzusetzen.

  • Feine Leute sind solche, die nur in feiner Umgebung ordinär werden.

  • Aphorismen sind Ansätze, die keine Angst haben, stecken zu bleiben.

  • Demagogie ist die Fähigkeit, Massen in Bewegung zu setzen, und die Unfähigkeit, sie wieder zu bremsen.

Anzeige