Anzeige

Verständnis Zitate

14 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Verständnis

  • Versteht man einen Witz nicht, muss es nicht immer der Witz sein, der dabei der Dumme ist.

  • Menschen, die nicht verstehen, wenden sich ab.

  • Leute, die für alles Verständnis haben, bieten keinen Halt.

  • Der Verständige findet fast alles lächerlich, der Vernünftige fast nichts.

  • Was du nicht klar zu sagen vermagst, das hast du nicht klar erkannt.

  • Das Lernen vieler Dinge lehrt nicht Verständnis.

  • Wie kann man jemanden verstehen, seine Ungeduld und seinen Ärger begreifen, wenn man dessen bisheriges Leben nicht gekannt hat.

  • Nur gegenseitiges Verständnis kann ein erträgliches Verhältnis schaffen. Dem, der aufrichtig seinen Standpunkt vertritt, muß auch Glauben geschenkt werden.

  • Die Psyche ist ein glattes Parkett, auf dem die Argumente oft nur hilflos rutschen können.

  • Hört man die Worte, ohne die Gedanken zu erfassen, so kann man gerade so gut die entgegengesetzten Worte hören, und es kommt auf dasselbe heraus.

  • Die Ursachen, die das Begreifen bewirken, sind für den Erkennenden dieselben, wie für den Nichterkennenden. Aber die beiden Menschen unterscheiden sich darin, dass der eine das, was der andere begreifen kann, nicht begreift.

  • Nur, wer den Himmel im Wasser betrachtet, kann Fische auf den Bäumen sehen!

  • Wenn wir alles, was wir nicht begreifen, für bedeutungslos erklären, so liegt darin eine gefährliche und folgenschwere Dreistigkeit.

  • Was dem Verstand fehlt - Verständnis.

Anzeige