Anzeige

Barbarei Zitate

7 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Barbarei

  • Der Barbar beherrscht; der gebildete Überwinder bildet.

  • Solange es jedoch auf dieser Welt Barbaren geben wird oder Völker mit starken, vollen, überzeugenden, standhaften und von der Vernunft noch nicht berührten Wahnvorstellungen, müssen die zivilisierten Völker ihnen zum Opfer fallen.

  • Trotz unserer reinen Sprache, trotz unserer großen Gesuchtheit in der Kleidung, trotz gepflegter Sitten, trefflicher Gesetze und weißer Hautfarbe sind wir in den Augen mancher Völker Barbaren.

  • Man muss offenbar wie die Amerikaner direkt von der Barbarei in die Dekadenz gesprungen sein, um eine Klatschkultur entwickeln zu können.

  • Entscheidender Energieunterschied: Die Barbarei will siegen, die Zivilisation möchte nicht verlieren.

  • Wie groß ist der Unterschied zwischen der Barbarei vor der Cultur und der Barbarei nach der Cultur!

  • Darin besteht ja das Wesen der Zivilisation und Barbarei, dass die Menschen nicht an ihren richtigen Platz kommen.

Anzeige