Anzeige

Danny Kaye

amerikanischer Schauspieler (1913 - 1987)

17 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Faulheit - das ist, wenn jemand mit dem Cocktail-Shaker in der Hand auf das nächste Erdbeben wartet.

  • Der kluge Mann entschuldigt sich, wenn er beim Streit mit einer hübschen Frau recht behalten hat.

  • Man soll nur schöne Frauen heiraten. Sonst hat man keine Aussicht, sie wieder loszuwerden.

  • Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.

  • Luftpiraten sind Passagiere, die Flugzeuge erst unterwegs chartern.

  • Heute ist eine Ehe schon glücklich, wenn man dreimal die Scheidung verschiebt.

  • Es ist für einen amerikanischen Familienvater verhältnismäßig einfach, zwei Automobile anzuschaffen, aber es ist für ihn äußerst schwierig, sich den Gebrauch wenigstens eines Wagens zu sichern.

  • Ein Biologe ist ein Mann, der Kim Basinger sieht und sich dabei vorstellen kann, daß sie einmal ein Baby war.

  • Der verantwortungsbewußte Fußgänger von heute tut drei Dinge: Er läßt seinen Anzug panzern, er schließt ein Dutzend Versicherungen ab, und er bleibt zu Hause.

  • Ein Komiker ist Mensch, der nichts, aber auch gar nichts ernst nimmt - außer sich selbst.

  • Wenn man bedenkt, daß das Geld jedes Jahr fünf Prozent von seinem Wert verliert, kann man sagen: Geld verdunstet in zwanzig Jahren.

  • Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen. Aber die meisten verdanken ihre Frauen dem Erfolg.

  • Wenn sich die Gäste zu Hause fühlen, benehmen sie sich leider auch so.

  • Die meisten Männer wählen ihre Frau bei einer Beleuchtung, bei der sie nicht einmal einen Anzugstoff aussuchen würden.

  • Originalität ist die Kunst, sich Bonmots zu merken und zu vergessen von wem sie stammen.

  • Wenn sich die Gäste wie zu Hause fühlen, benehmen sie sich leider auch so.

  • Es ist ein angenehmes Gefühl der Unabhängigkeit, wenn man einen Bestseller nicht besitzt.

Anzeige