Anzeige

Ehrlichkeit Zitate

13 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Ehrlichkeit

  • Alle Menschen werden ehrlich geboren und sterben als Betrüger.

  • Ehrlichkeit ist das Vaterland derjenigen, die kein anderes mehr haben wollen. Und dieses Vaterland ist ein Exil.

  • Ehrlichkeit - die Mutprobe unserer Zeit.

  • Reden wir nicht hinterrücks schlecht über die anderen, sondern sagen wir ihnen offen, was wir denken.

  • Sei, was du bist!

  • Der ehrliche Mann aus dem einen Hause gilt als Schelm im Nachbarhause.

  • Die Regierung muß mit dem Volk ehrlich reden, auch wenn uns die Erfahrung lehrt, daß bislang alle ehrlichen Politker bei den Wahlen verloren haben.

  • Ehrlichkeit unterliegt, wie das Meiste hier auf diesem Planeten der irrwitzigen Menschenspezies, dem Gesetz der Relativität. Und die Relativität meint zum Beispiel auch die Interpretation der Wirklichkeit, die äußerst phantasievoll von jedem einzelnen Individuum vorgenommen wird.

  • Es ist Betrug, auf reichliche Belohnung zu hoffen bei geringen Verdiensten. Es ist Hinterlist, nach Ruhm und Reichtum zu streben ohne Verdienste. Den Weg des Betruges und der Hinterlist geht ein anständiger Mensch nicht.

  • Ehrlichkeit ist das Einzige, was höher steht als Leben, Liebe, Tod, als alles andere. Sie allein ist beständig.

  • Gradaus hab' ich stets gesprochen, / Und mir dennoch Bahn gebrochen. / All die Leisetreter mit Glück / Ließ ich hinter mir zurück.

  • Man sollte immer ehrlich spielen, wenn man die Trümpfe in der Hand hat.

  • Wer lügt, der stiehlt, wer stiehlt, der lügt.

Anzeige