Anzeige

Katherine Mansfield

neuseeländisch-britische Schriftstellerin (1888 - 1923)

19 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Nichts kommt dem Landleben gleich. Es vermittelt mehr echte Freuden als irgendeine andere Lebensweise.

  • Wenn wir anfangen, unser Versagen nicht mehr so ernst zu nehmen, so heißt das, dass wir es nicht mehr fürchten.

  • Ich mache mir nichts aus Menschen: Und der Gedanke an Ruhm, an Erfolg - das ist nichts, weniger als nichts.

  • Manchmal befürchte ich, dass es keine Menschen einfachen Gemütes mehr gibt.

  • Das Leben ist fast zu gemein, um ertragen zu werden.

  • Am Ende ist die Wahrheit das Einzige, das wert ist, dass man es besitzt: Sie ist aufwühlender als Liebe, freudvoller und leidenschaftlicher. Sie kann einfach nicht versagen.

  • Ein Haus ist eine Arche, um der Flut zu entrinnen.

  • Ehrlichkeit ist das Einzige, was höher steht als Leben, Liebe, Tod, als alles andere. Sie allein ist beständig.

  • Warum können wir uns nicht in Träumen treffen und uns alle unsere Fragen beantworten?

  • Schreiben: Ein Schrei gegen das Verderben! - das ist es genau. Nicht ein Protest - ein Schrei.

  • Ich möchte zu Gott beten wie der alte Vater Tolstoi.

  • Wir müssen jeder allein sein - allein arbeiten, allein kämpfen, um unsere Kraft, unsere Opferwilligkeit zu beweisen.

  • Ich liebe solche Tage - ungewöhnlich einsame Tage. Ich liebe es über alles, allein zu sein. Dann lege ich mich hin, rauche, blicke ins Feuer.

  • Es ist ungeheuer wertvoll und wunderbar, wenn ich allein bin - die kleinen Dinge des Lebens, das Leben des Lebens.

  • Je länger ich lebe, umso überzeugter bin ich, dass man nur in der Arbeit seine Stärke und sein Heil finden kann. Und höchste Freude, die einen das Leben jede Minute loben lässt.

  • Es ist von größter Wichtigkeit, dass wir lernen, über uns selbst zu lachen.

  • Wir müssen zu unseren Ansichten stehen und es riskieren, um ihretwillen zu Fall zu kommen.

  • Ich möchte so leben, dass ich sowohl mit den Händen als auch mit dem Gefühl und dem Verstand arbeite.

  • Hol der Teufel das Briefeschreiben! Wenn wir nur beisammen wären!

Anzeige