TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

Martin Buber

österreichisch-israelischer Religionsphilosoph und Schriftsteller (1878 - 1965)

9 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Alles wirkliche Leben ist Begegnung.

  • In jedermann ist etwas Kostbares, das in keinem anderen ist.

  • Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.

  • Wer das helfende Wort in sich aufruft, erfährt das Wort. Wer Halt gewährt, verstärkt in sich den Halt. Wer Trost spendet, vertieft in sich den Trost. Wer Heil wirkt, dem offenbart sich das Heil.

  • Die Ehe ist die exemplarische Bindung. Sie trägt uns wie keine andere in die große Gebundenheit. Und nur als Gebundene können wir in die Freiheit der Kinder Gottes gelangen.

  • Die Sünde ist eben dies, was man seiner Art nach nicht mit dem ganzen Wesen tun kann: Es ist möglich, den Widerspruch in der Seele zum Schweigen zu bringen, aber es ist nicht möglich, ihn auszutilgen.

  • Humor ist der Milchbruder des Glaubens.

  • Das Böse kann nicht mit der ganzen Seele getan werden; das Gute kann nur mit der ganzen Seele getan werden.

  • Geist ist nicht eine späte Blüte am Baume Mensch, sondern er ist das, was den Menschen als solchen konstituiert.

Anzeige