Anzeige

Giacomo Girolamo Casanova, Chevalier de Seignalt

italienischer Abenteurer und Schriftsteller (1725 - 1798)

11 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Die Erinnerung an alte Liebe erwacht gar schnell, wenn man sich in der Nähe des Wesens befindet, das sie einst in uns entzündete, die Begierden werden unwiderstehlich, wenn die Illusion nicht durch die Abwesenheit aller Reize gestört wird.

  • Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall.

  • Die Vernunft ist des Herzens größte Feindin.

  • Ich habe diese Erinnerungen nicht für die Jugend geschrieben; denn diese muss in der Unwissenheit erhalten werden, damit sie nicht zu Fall komme.

  • Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Die Liebe besteht zu drei Vierteln aus Neugier.

  • Die Abwesenden haben immer Unrecht.

  • Von unerfahrenen Frauen kann man viel lernen.

  • Amor ist der größte Spitzbube unter den Göttern; der Widerspruch scheint sein Element zu sein.

  • Glück sollte nicht zu leicht und nicht zu schwer zu erringen sein.

  • Einen Dummkopf zu betrügen, ist wohl eines klugen Mannes würdig.

Anzeige