Anzeige

Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord

französischer Politiker (1754 - 1838)

18 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Der Kaffee muß heiß wie die Hölle, schwarz wie der Teufel, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe sein.

  • Die Sprache ist dem Menschen gegeben, um seine Gedanken zu verbergen.

  • Kein Abschied auf der Welt fällt schwerer als der Abschied von der Macht.

  • Verrat, Sire, ist nur eine Frage des Datums.

  • Es war schlimmer als ein Verbrechen, es war eine Dummheit.

  • Man muß die Zukunft im Sinn haben und die Vergangenheit in den Akten.

  • Napoleon war mit erstaunlich großen Fähigkeiten ausgestattet, aber er hat seine Mission nicht verstanden; denn seine moralische Kraft war zu gering, gleich Null. Er konnte sein Glück nicht mit Mäßigung, sein Unglück nicht mit Würde tragen, und eben weil ihm die moralische Kraft fehlte, hat er das Unglück Europas und sein eigenes verschuldet.

  • Wer als angenehmer Gesellschafter gelten will, muß sich über Dinge belehren lassen, die ihm längst geläufig sind.

  • Treu bis in den Tod sind nur Dummköpfe. Die Treue hat ihre Grenze im Verstand.

  • In einem Roman muß die Hauptperson ein bedeutender Charakter sein; im wirklichen Leben waltet oft ein glücklicher Zufall und drängt mittelmäßige Menschen in den Vordergrund, die kein andres Verdienst haben, als daß sie eben im entscheidenden Augenblicke zur Hand waren.

  • Der Meuchelmord ist die in Rußland übliche Weise der Thronentsetzung.

  • Diplomatie ist die Kunst, seinem verhaßten Nachbarn die Kehle durchzuschneiden, ohne ein Messer zu benutzen.

  • Diplomaten ärgern sich nie. Sie machen sich Notizen.

  • In England gibt es drei Soßen und dreihundertsechzig Religionen, in Frankreich drei Religionen und dreihundertsechzig Soßen.

  • Wer lange genug gelebt hat, hat alles gesehen und auch das Gegenteil von allem.

  • Manche Menschen sind unausstehlich, aber das ist auch ihr einziger Fehler.

  • Unwandelbarkeit in der Politik ist nur ein anderer Ausdruck für Mangel an Verstand.

  • Vor allem, nicht zu viel Eifer!

Anzeige