Anzeige

Sprichwörter aus Ghana

16 Weisheiten und Redewendungen aus Ghana

  • Arm und Reich benützen im Urwald denselben Pfad.

  • Der Elefant stirbt an einem winzigen Pfeil.

  • Die Familiennamen sind wie Blumen: Sie blühen in Büscheln.

  • Die Spur des Elefanten verdeckt die Spur der Zwergantilope.

  • Jeder trägt die Last, der er gewachsen ist.

  • Wo man trinkt, da wird auch gesprochen.

  • Ein schlechter Zahn läßt den ganzen Mund übel riechen.

  • Wende dich nicht von einem Elefanten ab, um Steine nach einem Vogel zu werfen!

  • Die Köpfe gleichen einander, aber die Gedanken in ihnen sind nicht gleich.

  • Bevor die Maus beginnt, am Fuße des Menschen zu knabbern, bläst sie daran.

  • Der Krieg kündigt sich durch Schimpfworte an.

  • Man liebt einen Menschen nicht alle Tage.

  • Wirf nicht erst ein Ding in den Busch, um es dann wieder herauszuholen!

  • Wer hinter einem Elefanten läuft, wird vom Tau nicht naß.

  • Willst du Gott etwas sagen, so sage es dem Wind.

  • Wirf deinen Wanderstab nicht fort, ehe du aus dem Sumpfe bist!